Abgabe von Hochbau2projekt

Aus expwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

zurück zur Liste der Hochbau2projekte

Umfang

Abgabemodi

Analoge Abgabe

In Form von Präsentationsplänen und Modellen, deren Umfang zur Hochbau 2 Präsentation wird mit den BetreuerInnen abgesprochen.

Digitale Abgabe

Die elektronischen Daten werden nach Aufforderung durch die LV-BetreuerInnen mittels FTP auf den Server des Instituts geladen.

Für jede Gruppe wird ein Upload Verzeichnis vorbereitet, in das Einzelbilder, Kurztext und Plakat(e) geladen werden.

Anleitung für die Digitale Abgabe

exp.wiki Artikel

Neben der Präsentation zum Abgabetermin bekommt jedes Projekt eine Seite in der exp.wiki. Diese (eure) Projektseiten bilden einen bedeutenden Teil der exp.wiki und werden Teil eines großen Projektarchives aller HochbauM und Entwerfen Arbeiten, die im Lauf der Jahre am Institut für experimentelle architektur.hochbau entstanden sind.

Die Gestaltung der Seite steht euch frei, gelungene Beispiele sind u.a. die Artikel Hohe mut obergurgl, Steprunner, Sheepripps, metal-composer, square dance, ... Texte

Bilder werden mit einer horizontalen Pixelanzahl von max. 2500 und im JPG.-Format (vorzugsweise mit Adobe Photoshop - 'Save for Web') hochgeladen. Alle Textelemente und Details müssen gut lesbar bzw. erkennbar sein!

FAQs

Q: In welcher Form soll das Projekt eingegeben werden?
A: Das steht euch frei, eine minimale Gliederung über Überschriften u.ä. ist aber für die Lesbarkeit sinnvoll. (Links zu Musterseiten findet ihr auf der Infoseite für wiki-Abgaben)
Q: Was soll der Inhalt der Wiki-Seite sein?
A: Genaue Infos dazu findet ihr auf der Infoseite für wiki-Abgaben
Q: Welches Material soll auf der Seite zu finden sein?
A: Einzelbilder in druckfähiger Auflösung und "echte" Texte (Text nicht ausschließlich als Teil eines Bildes!). Auf diese Weise können eure Projektbilder und Texte auch weiterhin für Präsentationen, Institutspublikationen, Entwerfenvorstellungen etc. verwendet werden und eure Projekte tauchen in den Suchergebnissen der exp.wiki auf.
Q: Genügt es, die Abgabeplakate online zu stellen?
A: Nein, das genügt nicht. (Siehe vorige Antwort.) Allerdings müssen die Plakate ebenfalls zur Verfügung gestellt werden (wahlweise als PDF oder JPG).
Q: Wie fange ich an?
A: Auf der exp.wiki-Seite der Lehrveranstaltung sollte eine Eingabemaske vorhanden sein, die das Anlegen einer neuen Wiki-Seite vereinfacht. Sollte diese Maske nicht vorhanden sein, bitte den/die LV-LeiterIn informieren. Eine andere Möglichkeit besteht, indem du den folgenden Link klickst START. Dort den Projekttitel (z.B. "Square Dance", "Aqua Marina", "HBM-Projekt Müller/Meier",...) angeben und aus dem Pulldown-Menü "Studentenprojekt" auswählen.


HINWEIS: Die Erstellung dieser Seite ist Teil der Abgabe und damit Voraussetzung für die Ausstellung des Lehrveranstaltungszeugnisses!

Help with editing wiki pages can be found here. Send your questions via email. Unterstützung bei der Verwendung der exp.wiki bekommt Ihr in der Hilfe oder via email.


Inhalte

Die Grundsyntax für neue Projektartikel kann über 'bearbeiten' und copy/paste aus bereits bestehenden Artikeln eingefügt werden, Inhalte und Bildnamen anschliessend auswechseln.


Folgende Inhalte sollten vorhanden sein:


Kategorie und Attribute

Hinweis: Sobald die Projektseite mit der Kategorie "Studentenprojekt" versehen ist, können die nötigen Metadaten sehr einfach über ein Formular eingegeben werden.

Dazu [[Kategorie:Studentenprojekt]] in die eigene Projektseite kopieren und diese sichern. Das Einfügen der nötigen Metadaten im Artikel erfolgt dann mit der Option "Mit Formular bearbeiten". Der Artikeltext selbst kann dann auch über die Funktion "Bearbeiten" editiert werden.


[[Kategorie:Studentenprojekt]]


Wie die Bearbeitung mit Formular funktioniert, findest du unter Erstellen eines Artikels


Die abgegebenen Medien stehen allen Studenten für zukünftige Recherchen zur Verfügung. In der Liste der Hochbau2projekte werden die Projekte chronologisch aufgeführt (bis WS2007 mit CD-Indizes, nach denen die CDs in der Bibliothek gefunden werden können). Auf den Bibliotheksrechnern besteht die Möglichkeit, deren Inhalte anzuschauen.

Weiterführende Links

Weitere Tipps zur Materialaufbereitung befinden sich unter Projektdarstellung.