exp.wiki NEU
WICHTIG: Das exp.wiki wurde aktualisiert und ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu erreichen: https://exparch-www.uibk.ac.at/testwiki
Bitte das Anlegen neuer Seiten oder die Änderungen bestehender ab sofort ausschließlich dort durchführen.
Bestehende Projektseiten wurden/werden migriert und sind auch auf der neuen Plattform vorhanden.

System drei

Aus exp.wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Verfasser Andrich Alessio, Mahlknecht Florian
Betreuer Ender Ursula, Luckeneder Daniel
LV HBM
Thema Weitgespannte Konstruktionen
Titel System drei
Semester 09WS
Image Bild:002765_Abgabe_02.jpg
Plakat1


Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Komponierbare Tragelemente aus Stahl werden zu einem Tragsystem zusammengeschlossen. Die daraus entstehende Verkettung der Einzelteile kann beliebig dreidimensional ausgerichtet werden. Unter Einhaltung der gegebenen Bewegungsradien ist es möglich der Silhouette einer räumlichen Kurve zu folgen. Je nach Bedarf können die jeweiligen Stränge in variierbaren Abständen angeordnet werden. Dies ermöglicht die Entstehung individueller Formen.

Nachhaltigkeit

Ohne Qualitätsverluste werden die Einheiten an verschiedenen Standorten beliebig auf- und abgebaut. Bereits bestehende Strukturen können mühelos erweitert oder reduziert werden. (Kein Abriss / Neubau erforderlich)

Freie Formbarkeit

Durch die Möglichkeit einer dreidimensionalen Ausrichtung der Einheiten steht die Formbildung dem Gestalter frei.

Erweiterte Nutzungen

Permanente oder temporäre Nutzungen (Hallen, Bühnen, Überdachungen jeglicher Art)

Standardisiertes Herstellungsverfahren

Die Komponenten eines Elements wiederholen sich in allen darauf folgenden Einheiten. Das standardisierte Herstellungsverfahren ermöglicht die Errichtung von Raumkomplexen verschiedenster Größen.

Anpassungsfähigkeit

Durch die anassungsfähige Form kann das Tragsystem auch im Gelände positioniert werden.

Variable Steuerungsmöglichkeiten

Die Ausrichtung der Elemente kann sowohl mechanisch als auch hydraulisch erfolgen. (Austausch der Ober- und Untergurtkomponenten durch hydraulische Zylinder)

Auskragende oder geschlossene Strukturen

Je nach Ausbildung der Fundamente / Bodenbeschaffenheit / Verankerung sind auch auskragende Formen realisierbar.


Plakat1

Plakat2

Plakat3

Fakten zu System dreiRDF-Feed
BetreuerEnder Ursula  + und Luckeneder Daniel  +
Image002765 Abgabe 02.jpg  +
LVHBM  +
Semester09WS  +
ThemaWeitgespannte Konstruktionen  +
TitelSystem drei  +
VerfasserAndrich Alessio  + und Mahlknecht Florian  +
Persönliche Werkzeuge