exp.wiki NEU
WICHTIG: Das exp.wiki wurde aktualisiert und ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu erreichen: https://exparch-www.uibk.ac.at/testwiki
Bitte das Anlegen neuer Seiten oder die Änderungen bestehender ab sofort ausschließlich dort durchführen.
Bestehende Projektseiten wurden/werden migriert und sind auch auf der neuen Plattform vorhanden.

Optimized Battery Park

Aus exp.wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

von: Benjamin Ennemoser und Katharina Spagl

Betreuer: Arch DI Michael Budig _ Arch DI Markus Malin _ Arch DI MArch AA Robert Neumayr



Inhaltsverzeichnis

Verortung

Das Projekt befindet sich im Battery Park in New York an der Wasserkante. Dieser Bereich wird sowohl touristisch genutzt, als auch von den Angestellten der Bürogebäude des angrenzenden Financial District. Hier befindet sich außerdem die Anlegestation der Fähre nach New Jersey, zur Freiheitsstatue und nach Ellis Island.


Projektbeschreibung

Bei diesem Projekt handelt es sich um einen Ausstellungsraum und eine Aussichtsplattform mit Blick auf die Freiheitsstatue.


Städtebauliches Konzept

Wir wollten mit diesem Projekt ein optimiertes Wegesystem im Battery Park schaffen, dass ihn sowohl als Transitpunkt besser nutzbar macht als auch die Qualität des Parks als Aufenthaltsort aufwertet. Um dieses "Optimized Path System" zu generieren haben wir uns mit den Eigenschaften nasser Fäden beschäftigt. Diese verbinden sich aufgrund von Kohäsionskräften zu einem System, in welchem ein optimales Verhältnis zwischen dem kürzesten möglichen Weg und dem geringsten Umweg, verbinden. Digital umgesetzt wurde dies mit dem Hair Tool von Maya 2009. Die genutzten Parameter waren die Verteilung der Punkte, Überlänge und Anziehung zwischen den Fäden.


Um auf alle Benutzer gleichermaßen einzugehen haben wir die Andockpunkte nach verschiedenen Gesichtspunkten ausgewählt.




Gebäude

Um das Gebäude bestmöglich an den städtebaulichen Kontext anzubinden, haben wir an die wichtigsten Knotenpunkte des Wegesystems angeknüpft und diese zu einem neuen Netz verbunden. Durch ein Script konnten wir die dichtesten Bündelungen ermitteln und so in mehreren Layern Haupt- und Substruktur generieren. Die Haupstruktur dient als Tragstruktur, die Substruktur gibt die Unterteilung der Fenster vor. Beide wurden entsprechend der Funktion mit Hilfe unterschiedlicher Parameter generiert.




Die Form des Gebäudes wurde an die bestehenden Gebäuden im Park und der Wasserkante angepasst. Das Volumen ergab sich aus den funktionellen Vorgaben.




Struktur, Konstruktion und Detail

Im begleitenden Kurs Struktur, Konstruktion und Detail haben wir uns mit der technischen Fertigung beschäftigt. Für unser Gebäude haben wir ein System aus planaren Steelpanels entwickelt.



Renderings





Attribute

Ennemoser Benjamin Spagl Katharina Budig Michael Malin Markus Neumayr Robert E3 Parameter-entwurf-gebäude Optimized Battery Park 09SS Bild:Spagl ennemoser 33.jpg

Fakten zu Optimized Battery ParkRDF-Feed
BetreuerBudig Michael  +, Malin Markus  + und Neumayr Robert  +
ImageSpagl ennemoser 33.jpg  +
LVE3  +
Semester09SS  +
ThemaParameter-entwurf-gebäude  +
TitelOptimized Battery Park  +
VerfasserEnnemoser Benjamin   + und Spagl Katharina  +
Persönliche Werkzeuge