exp.wiki NEU
WICHTIG: Das exp.wiki wurde aktualisiert und ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu erreichen: https://exparch-www.uibk.ac.at/testwiki
Bitte das Anlegen neuer Seiten oder die Änderungen bestehender ab sofort ausschließlich dort durchführen.
Bestehende Projektseiten wurden/werden migriert und sind auch auf der neuen Plattform vorhanden.

Markthalle Adana

Aus exp.wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Markthalle Adana

Markthalle in Adana in der Süd-Osttürkei. Adana zählt zu den wichtigsten Städten mit Agrarwirtschaft in der Türkei.


Zur Lage

Das Projekt liegt im Bezugsraum eines EKZ, des Hilton Hotels, Kulturzentrums, dem Park und einer große Siedlungsgebiet. Genau liegt die Markthalle direkt am Seyhan Fluss, direkt an der Flußpromenade. Der Platz ist verkehrstechnisch gut erschlossen.

Konstruktion

Die Halle wird konstruktiv über Raumfachwerke mit Mero-Knoten gelöst. Diese Konstruktion eignet sich gut für unsere freie Form. Eingedeckt wird die Konstruktion mittels 3-ecks Paneelen aus Glas und Platten. Platten sind aus einzelnen Schichten Zellulose fasern hergestellt .Diese werden mit sich unter Wärmeeinwirkung aushärtenden Harzen behandelt und durch ein Hochdruckverfahren miteinander verbunden. Produkt : Trespa Meteon Insgesamt liegen 1800 Paneele auf der Konstruktion. Davon sind 140 Glaspaneelen. Die zweite Lage der Abdeckung liegt unter der Konstruktion und besteht aus einer Akustik-Licht Membran fläche. Dieser Membran fläche ermöglicht die Minimierung der Lärmbelästigung und Schaft lichtdurchflutete Räume. Membran Fläche ist also luftdurchlässig und ermöglicht auf diese weiße eine Kühlung durch die Luftströmung .Und ist transparent. Somit liegt das Raumfachwerk zwischen der Paneelschicht aus Glas und den Zellulose Faser- Paneelen und der Membranschicht. Die Form der Membrane ist nicht die Parallel versetzte Widerspiegelung der Äußeren Haut. Sie funktioniert nur mit Zuschnitten.


Glas Paneele

Glas Paneelen sind nach Sonnenverlauf angeordnet. Dabei wurde auch die ästetische Wirkung und die Funktionen der Räume mit einbezogen. Wo die Stärke der Sonnenstrahlung erhöht, minimiert dort die Anzahl der Glaspaneele. Somit haben die Glas Paneele auch einen Richtung.

Entwässerung

Die Entwässerung wird durch die gesamte Oberfläche erreicht. Und zwar über Entwässerungsdichtungen aus Epdm Fugen. Diese Fugen haben eine Hitzebeständigkeit bis zu 120 C.

Klima

Hier ist zu erwähnen dass in Adana im Winter eine Durchschnittstemperatur von 9grad Celsius und im Sommer eine von 40grad Celsius herrscht. Folgend ist die Kühlung der Halle von großer Wichtigkeit. Zu einem wird eine Kühlung durch die Luftströmung erreicht und zum anderen durch 4 Wasserbecken im östlichen Teil der Halle. Der Wind kommt Nord-östlich.

Jänner (durchschnittlich) -- min: 5° , max: 14° , Niederschlag: 6.78 cm

Februar (durchschnittlich) -- min: 5 ° , max: 16° , Niederschlag: 5.48 cm

März (durchschnittlich) -- min: 7° , max: 19° , Niederschlag: 4.84 cm

April (durchschnittlich) -- min: 11°Avg , max: 23° ,Niederschlag: 4.24 cm

Mai (durchschnittlich) -- min: 15° , max: 28° Niederschlag: 3.74 cm

Juni (durchschnittlich) -- min: 19° , max: 31° Niederschlag: 1.43 cm

Juli (durchschnittlich) -- min: 22° , max: 33° Niederschlag: 0.72 cm

August (durchschnittlich) -- min: 22° , max: 34° Niederschlag: 0.55 cm

September (durchschnittlich) -- min: 20° , max: 33° Niederschlag: 0.98 cm

Oktober (durchschnittlich) -- min: 16° , max: 29° Niederschlag: 2.86 cm

November (durchschnittlich) -- min: 10° , max: 21° Niederschlag: 5.6 cm

Dezember (durchschnittlich) -- min: 6° , max: 16° Niederschlag: 8.38 cm

Möblierung

Die Verkaufsstände in der Markthalle können bei Bedarf zu größeren Flächen zusammengefügt werden. Zusammengestellt bilden sie ein Ganzes, so dass diese auch als eine Plattform wie zB ,eine Bühne fungieren können.

Eingangsbereich

Fassade besteht aus Fixglasteilen, Cafebereich: fassade besteht aus drehschiebeelemente durch diese Öffnung wird eine Verbindung nach aussen geschaft.


Raumprogramm für die Halle : Grundriss

Markt-Verkaufsfläche , Lagerflächen , Ruhebereich (Cafés, etc.) Nebenräume : (Umkleideräume,Wc )

Außengestaltung

Die Lage direkt am Fluss wird genützt um eine Außenfläche mit bezug auf das Wasser zu gestalten


Ansichten

Ansicht Nord Ansicht Ost

Ansicht Süd Ansicht West

Schnitte

Querschnitt

Längsschnitt


Details

Rendering

Plakate

Persönliche Werkzeuge