exp.wiki NEU
WICHTIG: Das exp.wiki wurde aktualisiert und ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu erreichen: https://exparch-www.uibk.ac.at/testwiki
Bitte das Anlegen neuer Seiten oder die Änderungen bestehender ab sofort ausschließlich dort durchführen.
Bestehende Projektseiten wurden/werden migriert und sind auch auf der neuen Plattform vorhanden.

Haus mit Ablaufdatum

Aus exp.wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

von Gerhard Neyer, Manuel Stofleth

Betreuer: Michael Budig

Bild:rundgang_mit_stempel.jpg

Inhaltsverzeichnis

Autoklave



Autoklave mit 4x4 Meter Seitenlänge. Die einzelnen Hubstempel können hydraulisch in der Höhe computergesteuert eingestellt werden.
Dadurch entsteht eine Positiv- und Negativform, der biologische Kunststoffschaum wird hineingespritzt und das Formteil ausgebacken.
Die Oberfläche wird geschliffen, die Steckverbindungen werden eingefräst.
Zum Schutz gegen Nässe und frühzeitiger Zersetzung durch Pilze wird das ganze Formteil mit Bienenwachs überzogen.

Überlegungen



Wie klein müßen die Stempel sein, um einen optimalen Kosten / Nutzen Faktor zu erhalten?

Flächenaufteilung



Aufteilung der Schale in einzeln produzierbare Flächen. Ermittlung der maximalen Hublänge der Stempel.
Um eine Halbkugel mit knapp 4 Meter Durchmesser zu produzieren ist eine Hublänge von 2 Metern erforderlich.



Aufstellung



Aufstellung und Verklebung der einzelnen Formteile mit biogenem Klebstoff.

Grundriss

Grundriss

Schnitte

Schnitte


Abgabepläne

Philosophie
Pläne
Details



zurück zur Liste der Studentenprojekte

Attribute

Neyer Gerhard, Stofleth Manuel | Ludin Frank, Budig Michael | HB2 | Haus mit Ablaufdatum | 07WS

Fakten zu Haus mit AblaufdatumRDF-Feed
BetreuerLudin Frank  + und Budig Michael  +
LVHB2  +
Semester07WS  +
TitelHaus mit Ablaufdatum  +
VerfasserNeyer Gerhard  + und Stofleth Manuel  +
Persönliche Werkzeuge