exp.wiki NEU
WICHTIG: Das exp.wiki wurde aktualisiert und ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu erreichen: https://exparch-www.uibk.ac.at/testwiki
Bitte das Anlegen neuer Seiten oder die Änderungen bestehender ab sofort ausschließlich dort durchführen.
Bestehende Projektseiten wurden/werden migriert und sind auch auf der neuen Plattform vorhanden.

HBSE Moritz Wenzel

Aus exp.wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Verfasser Moritz Wenzel
Betreuer Gruber Hans-Peter
LV HBSE
Thema Behausung in der Natur
Titel Domus Lapidea
Semester 14WS
Image Bild:WM_DomusLapidea.jpg

Inhaltsverzeichnis

Domus Lapidea

Name: Aus dem Lateinischen für Domus = "Haus" und Lapis = "Stein", beschreibt es eine mögliche Einraumwohnung, die sich durch ihre kantige und facettenreiche Form und ihre natürlich gräuliche Farbe perfekt in ihre Umgebung - die Natur - eingliedert. Gedacht als Ausflugsziel und Rückzugsort für Wanderer oder Naturbegeisterte, die sich nach einem gemütlichen Tag in der Natur nicht wieder zurück in die Stadt, zurück zum Lärm und Chaos begeben wollen.

Entwurf: Auf nahe liegende Findlinge aufgestützt wirkt Domus Lapidea wie der oberste Stein eines riesigen Steinhaufens - der krönende Gipfel, auf einer für ihn geschaffenen Schneise aus Steinen. Der statische Kern von Domus Lapidea besteht aus einem verschweißten Stahlskelett. An dieses wiederum werden Abstandhalter aus Holz geschraubt, welche zuvor im jeweiligen Winkel geschnitten wurden. Somit kann sowohl die innere als auch äußere Hülle, die ebenfalls aus Holzplatten in Dreiecksform bestehen leicht angebracht werden. Erst die Fassade, bestehend aus Riederplatten, ermöglicht es, dass das Objekt vollkommen mit der umgebenden Natur verschmilzt. Das Innere des Objekts ist mit edlem Walnussholz verkleidet, dies sorgt für ein warmes Ambiente, welches wiederum im Kontrast zu der kühl wirkenden Fassade steht.

Somit schafft Domus Lapidea eine Einheit die trotz allem voller Kontraste steckt.

Bauplatz

In der Sillschlucht, die unmittelbar neben dem allseits bekannten Bergisel verläuft, befindet sich an einem kleinen ausgeschwemmten Flussufer der Standort.

1.Zwischenpräsentation

1.Abgabe

Endabgabe

Fakten zu HBSE Moritz WenzelRDF-Feed
BetreuerGruber Hans-Peter  +
ImageWM DomusLapidea.jpg  +
LVHBSE  +
Semester14WS  +
ThemaBehausung in der Natur  +
TitelDomus Lapidea  +
VerfasserMoritz Wenzel  +
Persönliche Werkzeuge