exp.wiki NEU
WICHTIG: Das exp.wiki wurde aktualisiert und ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu erreichen: https://exparch-www.uibk.ac.at/testwiki
Bitte das Anlegen neuer Seiten oder die Änderungen bestehender ab sofort ausschließlich dort durchführen.
Bestehende Projektseiten wurden/werden migriert und sind auch auf der neuen Plattform vorhanden.

HBSE Jonathan Hering/Lukas Hübner

Aus exp.wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Verfasser Hering Jonathan, Hübner Lukas
Betreuer Sommer Gilbert
LV HBSE
Thema Behausung in der Natur
Titel Metallic Eye
Semester 14WS
Image Bild:HB SE HeringHuebnerTitelbild.jpg

Inhaltsverzeichnis

Bauplatz

Lage

Das Objekt hängt in der Sillschlucht. Betreten wird das Objekt über einen Wanderweg der an der Sill entlang verläuft. Den Bauplatz erreicht man nach ca. 10 Minuten Fußmarsch, von Beginn des Wanderwegs.

Fotos

Skizzen

Entwurf

Entwurfsidee

Das Metallic Eye ist ein Beobachtungsort, der aufgrund seiner elliptischen Form den Blick entlang der Sill fokussiert; gleichzeitig schützt sie vor Blicken der Fußgänger auf dem Wanderweg. Der Entwurf hängt an einer Oberkonstruktion mit Rollen und kann sich auf Seilen hin und her bewegen und hängt mindestens, je nach Wasserstand, 3 Meter über der Sill. Das Tragwerk mit der umgebenden Hülle besteht aus Aluminium. Die Idee unseres Entwurfes war, ein Beobachtungsort zu entwerfen, der sich mit seiner Umgebung vereint. Aufgrund der reflektiven Eigenschaft des Materials, verschmilzt das Objekt mit seiner Umgebung und ist von Weitem nicht sofort auszumachen. Die Form des Innenraums ist eine Annäherung an die elliptische Form aus Holzbrettern (Birke). Im Metallic Eye gibt es keinen waagrechten Boden, aufgrund der Zustände, die das Objekt entlang der Seilkurve einnehmen kann. Bewohner sind dazu eingeladen, sich in die geschmiegte Form zu legen und durch die festverglasten Panoramascheiben das Geschehen der Natur zu betrachten.

Modellfotos

Entwurfspläne_Midterm_2

Endabgabe

Präsentationsplakat

Detailplanung

Schnitte

Ansichten

Statisches Konzept

Das Haupttragwerk besteht aus einem verschweißten, orthogonalen Gittertragwerk. Doch auch die Außen- und Innenhülle sind Bestandteil des Tragwerks, da sie durch die Form ebenfalls Kräfte aufnehmen (Monocoque Bauweise).

Fakten zu HBSE Jonathan Hering/Lukas HübnerRDF-Feed
BetreuerSommer Gilbert  +
ImageHB SE HeringHuebnerTitelbild.jpg  +
LVHBSE  +
Semester14WS  +
ThemaBehausung in der Natur  +
TitelMetallic Eye  +
VerfasserHering Jonathan  + und Hübner Lukas  +
Persönliche Werkzeuge