exp.wiki NEU
WICHTIG: Das exp.wiki wurde aktualisiert und ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu erreichen: https://exparch-www.uibk.ac.at/testwiki
Bitte das Anlegen neuer Seiten oder die Änderungen bestehender ab sofort ausschließlich dort durchführen.
Bestehende Projektseiten wurden/werden migriert und sind auch auf der neuen Plattform vorhanden.

HBSE Jonas Koblmüller

Aus exp.wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Verfasser Koblmüller Jonas
Betreuer Beck Alexander
LV HBSE
Thema Behausung in der Natur
Titel LightWeight
Semester 14WS
Image Bild:Modell-innen.jpg

Das Grundgerüst meines Objektes besteht aus Aluminium Rohren (Durchmesser 40mm). Durch welche eine Dreieckige Grundform gebildet wird. Die einzelnen Rohre sind mit Hilfe von Steckelementen miteinander verbunden und geklemmt. Dadurch werden die Rohre nicht beschädigt und somit entsteht auch keine "Soll-Bruchstellen". Das Gebilde ist mittels zwei Stangen gelenkig an die Felswand verbunden. Zusätzlich ist es noch mit zwei Stahlseilen eingespannt.

Auf diesem Grudgerüst sind MDF-Platten (Dicke 28 mm) fixiert. Diese bilden die Nutzbare Oberfläche. Darüber ist ein Aluminiumgerüst auf welchem ein Dach aus Aluminiumplatten (Dicke 1 mm) fixiert ist. Dieses Gerüst wird an das Grund-Stangen-Gerüst angesteckt. Zusätzlich werden die einzelnen Elemente noch miteinander verschraubt.

Die Vorder- und Rücköffnung wird mit einer aufblasbaren Membran verschlossen. Diese werden durch eine Kombination aus Klett- und Reißverschluss an die Dachkonstruktion fixiert.

Die Funktion des Objektes ist es eine transportable Aussichtsplattform darzustellen. Zusätzlich ist es auch zum übernachten gedacht.


Inhaltsverzeichnis

Kranebitter Klamm

Das Objekt LightWeight hängt an einer Felswand in der Kranebitter Klamm. Ich wählte diesen Bauplatz wegen seiner extremen Lage. Die Felswand erscheint mir in dieser Klamm noch der sicherste Platz zu sein, den im Bachbett selbst wird alles durch die zeitweilig vorhandenen Wassermassen weggespühlt und zerstöhrt. Da der Aufstieg zum Bauplatz sehr schwierig ist habe ich eine leichte und kleine Behausung entworfen, damit man sie mit möglichst wenig Aufwand zum Bauplatz transportieren kan.

Datei:klamm-koblmueller.jpg Datei:klamm-verortung-koblmueller.jpg

Link-Text


Detaillösungen

Datei:detail2-koblmueller.jpg Datei:detail4-koblmueller.jpg

Datei:detail1-koblmueller.jpg Datei:detail3-koblmueller.jpg


Modell M1:10

Datei:front-koblmueller.jpg Datei:top-koblmueller.jpg

Datei:explosion-koblmueller.jpg


Endmodell M1:5

Datei:modell-innen-1000px-koblmueller.jpg

Datei:modell-front-50-koblmueller.jpg Datei:modell-top-koblmueller.jpg


Modell M1:5 Detail

Datei:modell-dach1-koblmueller.jpg Datei:modell-dach2-koblmueller.jpg

Datei:modell-membran-koblmueller.jpg Datei:modell-detail-koblmueller.jpg


A0 Plakat und A2 Mappe

Datei:A0-koblmueller.pdf

Datei:A2-koblmueller.pdf


Recherche zum Material

Datei:Materialrecherche-koblmueller.pdf


Baustellenbericht BILDING

Datei:Baustellenbericht-bilding-koblmueller.pdf

Fakten zu HBSE Jonas KoblmüllerRDF-Feed
BetreuerBeck Alexander  +
ImageModell-innen.jpg  +
LVHBSE  +
Semester14WS  +
ThemaBehausung in der Natur  +
TitelLightWeight  +
VerfasserKoblmüller Jonas  +
Persönliche Werkzeuge