exp.wiki NEU
WICHTIG: Das exp.wiki wurde aktualisiert und ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu erreichen: https://exparch-www.uibk.ac.at/testwiki
Bitte das Anlegen neuer Seiten oder die Änderungen bestehender ab sofort ausschließlich dort durchführen.
Bestehende Projektseiten wurden/werden migriert und sind auch auf der neuen Plattform vorhanden.

Baustellenbericht Hunoldstrasse

Aus exp.wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Verfasser Jung-Röthel Antonia, Zeinhofer Alexandra
Betreuer Beck Alexander
LV HBSE
Thema Baustellenbericht
Titel Baustellenbericht Hunoldstrasse 22
Semester 14SS
Image

Bei unserem Projekt handelt es sich um einen Erweiterungsbau der Städtischen Herberge und befindet sich in der Hunoldstrasse 22 in 6020 Innsbruck. Es wird Behinderten gerecht ausgeführt, entspricht der Gebäudeklasse 4 und soll bis zu 20 pflegebedürftigen Menschen neuen Wohnraum bieten. Die Städtische Herberge wird hierbei durch die Innsbrucker Sozialen Dienste geführt. Bauträger ist in diesem Fall die IIG (Immobiliengesellschaft der Stadt Innsbruck). Das Land Tirol gewährt für dieses Bauvorhaben Wohnbauförderungsmittel. Baubeginn war September 2013. Die Fertigstellung erfolgt im Herbst 2014. Finanziert wird das Projekt von der Stadt Innsbruck, wobei sich die Baukosten auf ca. 2,9 Mio Euro netto belaufen.



Inhaltsverzeichnis

Lage der Baustelle

Hunoldstrasse 22, Innsbruck

Projektbeschreibung

Es handelt sic um einen modernen zweistöckigen Neubau, dessen Eingang auf der Südseite liegt. Ebenso gibt es hier einen Überdachten Teil zum sitzen. Auf der Westseite befindet sich eine Fluchttreppe, welche vom Obersten Stockwerk bis in den Garten führt. An der Nordseite schließt das Gebäude sich im Erdgeschoss mit einem überdachten Flur an den Bestand an. Links daneben befindet sich ein kleiner Innenhof. Zudem gibt es im 2.Obergeschoss eine große Dachterrasse auf dieser Seite. Östlich des Verbindungstraktes liegt der Lieferanteneingang mit einer eigenen Zufahrt und Rampe. An dieser Stelle kragt das 1.Obergeschoss sehr weit aus, sodass dieser Bereich samt Zufahrt komplett überdacht und so vor Wind und Regen geschützt ist. An der abgeschrägten Süd-Ost Ecke befindet sich das Treppenhaus und ein Aufzug. Direkt darunter liegt ein kleiner Keller mit Heizungsraum, Elektroraum und einem Abstellraum. Im 1.Obergeschoss liegt, von der Treppe kommend, rechts der Empfangsbereich und diverse medizinisch komplett ausgestattete Behandlungszimmer. Auf der linken Seite gibt es einen breiten Flur, der gleichzeitig als Abstellfläche oder Aufenthaltsraum genutzt werden kann. Hieran schließen sich zur Nordseite blickend die ersten fünf Zimmer der Bewohner an. Jedes dieser Zimmer ist mit einem eigenen Bad (Dusche, WC und Waschbecken) versehen. Pro Raum soll es maximal zwei Bewohner geben, welche sich 9-12 qm teilen. Im 2.Obergeschoss liegt ein weiterer Empfang bzw. Überwachungsraum des Pflegepersonals, an der selben Stelle. Links befinden sich erneut fünf Bewohnerräume, welche diesmal jedoch nach Süden ausgerichtet sind. Auf der Nordseite befindet sich die bereits erwähnte Dachterrasse. Rechts neben dem Empfang liegen die beinen letzten Zimmer, welche wiederum als Behandlungsräume genutzt werden. Durch die besondere Form des Daches ergeben sich im 2.Obergeschoss mehrere verschiedene Raumhöhen und Dachneigungen. Teilweise liegen diese Vorsprünge und Versetzungen im selben Raum. Als weitere Besonderheit gilt die Anordnung der verschieden großen Fenster in der Ost- und Südfassade. Die Fenster liegen von jeglicher Symmetrie befreit, mal horizontal, mal vertikal, verstreut in der ganzen Fassade.


Baustellenbesuch 2013-10-30

Syntax für Bildergalerien

Bauphase 1 Baustelleneinrichtung

Baustellenbesuch 2013-11-11

Syntax für Bildergalerien

Bauphase 3 Baugrube

Baustellenbesuch 2013-11-20

Syntax für Bildergalerien

Bauphase 4 Rohbauarbeiten

Baustellenbesuch 2013-12-04

Syntax für Bildergalerien

Bauphase 5 Dach-Fassade

Baustellenbesuch 2014-01-15

Syntax für Bildergalerien

Bauphase 6 TGA

Baustellenbesuch 2014-03-12

Syntax für Bildergalerien

Bauphase 7 Ausbauarbeiten

Links

Materialbibliothek

Sofern die vorgefundenen Materialien in der Liste der Materialproben bzw. der Tabelle der Materialproben vorhanden sind -> Link einbauen.

Fakten zu Baustellenbericht HunoldstrasseRDF-Feed
BetreuerBeck Alexander  +
LVHBSE  +
Semester14SS  +
ThemaBaustellenbericht  +
TitelBaustellenbericht Hunoldstrasse 22  +
VerfasserJung-Röthel Antonia  + und Zeinhofer Alexandra  +
Persönliche Werkzeuge