exp.wiki NEU
WICHTIG: Das exp.wiki wurde aktualisiert und ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu erreichen: https://exparch-www.uibk.ac.at/testwiki
Bitte das Anlegen neuer Seiten oder die Änderungen bestehender ab sofort ausschließlich dort durchführen.
Bestehende Projektseiten wurden/werden migriert und sind auch auf der neuen Plattform vorhanden.

"you are talkin' to me"

Aus exp.wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

von Simon Oberhammer

method acts on a small world

In New York City steht ein utopisches Gebäude, eines welches an sich keinen Ort in der Welt hat. Als ein solches Gebäude ist es ein Ort, an dem sich die Welt als Ganzes aufhält. Als Übersetzung unserer realen Welt ist das Gebäude ein logischer Raum aller möglichen Welten.

Das Gebäude definiert sich als Dokumentation einer Welt der Sehnsüchte, die aus den meist gesuchten Orten von Google Earth aufgebaut wird. Die unmögliche Neuverortung der Google Earth Hitlist (37 Orte) produziert einerseits eine Topographie, die als Zwischenschicht die Kommunikation mit anderen Welten ermöglicht, andererseits bestimmt sie den Aufbau und die Ordnung der 37 kleinen Welten. Nachdem diese von ihren geographisches Positionen auf dem Erdball in ein Grundstück in einen Block 72nd/5th projiziert, und die neue Erdoberfläche - nun außerhalb - durch die Gravitation in ihre derzeitige Form deformiert worden ist, entsteht eine demokratische Vegetation an deren Außenseite, die aus einer Unzahl von Antenne besteht. Diese sind direkt mit den 37 Welten verknüpft und erhalten deren Schwingungen, die aus der Bewegung durch diese entsteht und dann mit Informationen überlagert werden kann.

Die 37 Passagen agieren ähnlich wie Google Earth. Sie lassen einen durch die vermeintliche Nähe imaginieren, sie täuschen Unmittelbarkeit vor. Deshalb müssen sie in einer absurden Exaktheit ausgeführt werden, als Motor, der nichts produziert in einer hohen Frequenz. Sie bilden eine Landschaft der eigenen Phantasie, wo jeder einzelne diese Welt mit der eigenen resynchronisieren kann, eine Welt, die sich manchmal vor sich selbst versteckt.


010203


zurück zur Liste der Studentenprojekte

Attribute

Oberhammer Simon | Thorsen KjetilLudin Frank, Erlenwein Annette, Kaltschmid Andrea | E8 | "you are talkin' to me" | Urban Camouflage | 05WS | Bild:E8 SimonOberhammer02.jpg | a

Fakten zu "you are talkin' to me"RDF-Feed
BetreuerThorsen Kjetil  +, Ludin Frank  +, Erlenwein Annette  + und Kaltschmid Andrea  +
ImageE8 SimonOberhammer02.jpg  +
LVE8  +
Semester05WS  +
ThemaUrban Camouflage  +
Titel"you are talkin' to me"  +
VerfasserOberhammer Simon  +
Zuordnunga  +
Persönliche Werkzeuge